Patienten- und Entlassmanagement

Patienten- und Entlassmanagement

Krankheit betrifft nicht nur Körper, Seele und Geist – oft hat sie für den Patienten auch soziale Auswirkungen. Krankheit kann den Alltag grundlegend verändern. Fragen und Unsicherheiten kommen auf.

Damit Sie nach der Entlassung alle notwendigen pflegerischen und medizinischen Hilfen erhalten, bieten wir ein Entlassmanagement und Unterstützung an. Für gesetzliche versicherte Patienten erfolgt dies entsprechend den Vorgaben des § 39 Abs. 1a Satz 4 des Sozialgesetzbuches V. So unterbreiten wir Ihnen erste Lösungsvorschläge, vermitteln Adressen und stellen einen Erstkontakt zu Ansprechpartnern der verschiedensten Organisationen und Einrichtungen her.

Um die Maßnahmen zügig in die Wege leiten zu können, bitten wir Sie bzw. Ihre Angehörigen, sich möglichst frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen. Unsere Mitarbeiter der Pflegeüberleitung und des Sozialdienstes sind gerne für Sie da.

Qualitätsmanagement

„Qualität zeichnet unsere Einrichtungen besonders aus. Basis unseres Qualitätsmanagements ist die konsequente Ausrichtung am Evangelium und am christlichen Menschenbild. Hohe professionelle Standards sind unser Ziel“, heißt es im Leitbild der Marienhaus GmbH.

Wenn wir von Qualität sprechen, verbirgt sich dahinter mehr als moderne OP-Techniken, kostengünstige Therapien oder möglichst effektive Pflege. Qualität zeigt sich insbesondere in der Orientierung am Patienten und unseren Mitarbeitern. Für uns als christliches Krankenhaus bedeutet Qualität zugleich, dass Spiritualität auch und gerade im Krankenhausalltag erfahrbar wird.

Wir wollen sicher stellen, dass die Erwartungen, die Sie an uns haben, erfüllt werden. Unsere medizinischen und pflegerischen Leistungen werden ständig weiter entwickelt und orientieren sich an den neuesten Erkenntnissen in Medizin und Pflege.

Ihre Ansprechpartner:

Raimund Westrich
Qualitätsmanagement Beauftragter Oberste Leitung (BOL)
Pflegedirektor

Telefon:   06871/501-4020
Telefax:   06872/501-7400
E-Mail:     Raimund.Westrich(at)marienhaus.de

Ilona Schlachter-Seimetz
Qualitätsmanagementbeauftragte
Stellv. Pflegedirektorin

Telefon:   06871/501-4020
Telefax:   06872/501-7400
E-Mail:     Ilona.Schlachter-Seimetz(at)marienhaus.de


Unsere Qualitätspolitik

„Wir setzen QM ein, um mit unseren Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung im Hochwaldraum zu sichern.“ 

 

Unsere Qualitätsziele


1. Sicherung der regionalen Patientenversorgung
2. Mitarbeiterorientierung und -entwicklung
3. Führungskräfte verstehen sich als Vorbild
4. Kontinuierliche Verbesserung

Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Wir überprüfen ständig unsere Prozesse und bemühen uns besser zu werden.

Um die Prozessqualität sicher zu stellen besteht seit Mitte 2009 ein Qualitätsmanagementteam.

Die Einführung umfangreicher, betrieblicher Audits bildet seit diesem Zeitpunkt einen weiteren Meilenstein auf dem Weg der Prozessoptimierung. Patienten-, Einweiser- und Mitarbeiterbefragungen runden das Bild ab.

Team

Raimund Westrich

Pflegedirektor

Telefon:06871/501-4020
Telefax:06871/501-7400
E-Mail:Raimund.​Westrich@​Marienhaus.​de

Ilona Schlachter-Seimetz

Stellv. Pflegedirektorin

Telefon:06871/501-4020
Telefax:06871/501-7400
E-Mail:Ilona.​Schlachter-​Seimetz@​Marienhaus.​de

Die Orientierung an Qualitätsindikatoren sichert die Behandlungsqualität

Behandlungsqualität nachhaltig verbessern

Die Marienhauskliniken St. Elisabeth Wadern - St. Josef Losheim am See ist Mitglied im Verein Qualitätsindikatoren für Kirchliche Krankenhäuser - QKK e. V. Der QKK e. V. unterstützt kirchliche Krankenhäuser bei der Anwendung von Qualitätsindikatoren und ihrer Nutzung zur Verbesserung der Behandlungsqualität. Als christliches Krankenhaus legen wir besonderen Wert auf die Versorgungsqualität von schutzbedürftigen Patienten.

Wir vergleichen unsere Qualitätsergebnisse regelmäßig mit denen anderer Kliniken und nehmen an einem Verfahren zur Überprüfung und Verbesserung der eigenen Behandlungsprozesse durch ausgewiesene Experten aus anderen Kliniken (Peer Review-Verfahren) teil. Als Teil unseres Selbstverständnisses ist uns die ständige Weiterentwicklung unserer Behandlungsqualität wichtig. Sie sind es uns wert.

Informationen zur Qualitätsarbeit im QKK e. V. finden Sie hier: http://www.qkk-online.de

Zertifizierungen

Marienhausklinik St. Josef Losheim am See

Krankenhausstraße 21
66679 Losheim am See
Telefon:06872 903-0
Telefax:06872 903-7500
Internet: http://www.marienhauskliniken.dehttp://www.marienhauskliniken.de

Marienhauskliniken St. Elisabeth Wadern

Elisabethstraße 1
66687 Wadern
Telefon:06871 501-0
Telefax:06871 501-7400
Internet: http://www.marienhauskliniken.dehttp://www.marienhauskliniken.de